Relax

Relax · 09. März 2018
Wann hast Du eigentlich zum letzten Mal gefaulenzt? Dir Ruhe gegönnt statt die Freizeit-Punkte auf der imaginären To Do Liste abzuhaken? Besonders an freien Tagen oder am Wochenende tauchen solche Momente auf, in denen man einfach nichts tun könnte. Und anstatt gemütlich auf dem Sofa zu relaxen, ertappt man sich dann doch dabei, noch schnell die Wäsche zu machen oder den Abwasch zu erledigen. Irgendetwas findet sich eben immer.
Relax · 13. Januar 2017
Als ich zum ersten Mal vom Autogenen Training las, konnte ich mir nicht wirklich vorstellen, was es ist und noch viel weniger, wie es funktioniert. Ich war damals auf der Suche nach Entspannung, wünschte mir mehr Gelassenheit und neue Kraft für die Herausforderungen des Alltags. Vielleicht geht es auch dir so und du möchtest gern mehr darüber erfahren.

Relax · 27. Oktober 2016
Vielleicht hast Du nach dem Lesen des letzten Blogbeitrags Deine Stressanzeichen analysiert und festgestellt, dass Du ganz schön gestresst bist. Oder Du fragst Dich ganz einfach so, was Du gegen Stress tun kannst? Die Antworten darauf sind so bunt und vielfältig, wie das Leben. Stress ist nützlich! Stress ganz zu vermeiden ist nur schwer möglich und auch nicht sinnvoll, da die Stressreaktion des Körpers eine Funktion erfüllt. Sie bereitet uns auf Aufgaben oder Herausforderungen vor. Um...
Relax · 30. September 2016
Die Sommerpause ist vorbei. Die meisten von uns hat der (Arbeits-) Alltag wieder eingeholt. Es stehen verschiedenste Aufgaben und Herausforderungen an. Da ist es nicht immer so leicht, ruhig und gelassen zu bleiben, wenn die Anforderungen zu schwierig sind, neue Aufgaben warten oder es manchmal einfach zu viel ist. Daher finde ich es klasse, wenn sich Menschen dazu entscheiden, ihr Leben in die Hand zu nehmen und in einem Gesundheitskurs etwas gegen den Stress und für sich selbst zu tun....

Relax · 20. Mai 2016
Oft ist unser Alltag von vorgegebenen Strukturen und Terminen bestimmt. Da können kleine Pausen eine willkommene Abwechslung sein. Ich habe meine Mittagspause heute in der Natur verbracht und konnte eine Schafsherde beobachten. Dabei habe ich eine kleine Achtsamkeitsmeditation gemacht. Falls auch Du Dir eine Pause wünschst, um durchzuatmen und neue Kraft zu tanken, probiere es einfach aus. Um ganz bei der Übung zu bleiben, kann es hilfreich sein, einen Wecker zu stellen. Für den Anfang sind...